Teufel Boomster, zu leise? 

Zur Keller und Gartenbeschallung habe ich einen Teufel Boomster. Soweit so gut, mit 2 Mankos: a) Die Touch-Bedienung ist so lala, geht, aber echte Regler wären mir lieber gewesen. und b) die Lautstärke. Sowohl über BT als auch über Kabel kann man den Boomster mit einem iPhone nicht ausreizen, was der Vergleich zum Radiomode zeigt. Ich vermute hier die EU Lautstärkebegrenzung im iPhone am Werk. Wer also den Boomster (und sich selbst 😉 ) ans Limit bringen möchte, dem empfehle ich den Einsatz einer Kopfhörerverstärkers. Ein günstiger tut es. Auf
die letzten Meter liegen hier Welten und der Boomster zeigt erst dann was er kann. Wirklich! Auch beim Einsatz eines “großen” Kopfhörers empfiehlt sich der Einsatz eines Verstärkers. Preisspanne ist hier nach oben offen. Aber auch der unten gezeigte bringt schon gut was.

7 thoughts on “Teufel Boomster, zu leise? 

  1. Guten Tag johannes ich habe eine frage zu deinem boomster unzwar ist er wirklich mit einem kopfhörer verstärker lauter als ohne und wie funktioniert das mit dem anschliessen danke schonmal im vorraus

    mfg simon ;D <3

    • Anschliessen geht über Kabel. Eins ist beim Verstärker dabei. Eins ins Smartphone und eins zum Verstärker. Funktioniert weil die europäischen Smartphones im Ausgang beschränkt sind.

  2. wow danke für die schnelle antwort

    und das macht den boomster dann wirklich spürbar lauter ?

    danke schonmal im vorraus <3

    • Das wäre sehr unwahrscheinlich. Ein Kopfhörerverstärker ist auch nichts anderes als ein MP3 Player mit etwas mehr Power. Es handelt sich da aber um sehr geringe Spannungen und Ströme. Wenn man allerdings so laut macht, dass die Boxen es nicht mehr vertragen, aber das hört man, kann man jede Box kaputt machen. VG

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *